ACCENTUS VOCALIS

Der Kammerchor »accentus vocalis« wurde 2010 von Peter Scholl gegründet und bietet seither ambitionierten Laiensängern mit regelmäßigem Gesangsunterricht und Musikstudenten Gelegenheit, erstklassige Chormusik auf anspruchsvollem Niveau zu erarbeiten und aufzuführen. Die Mitglieder kommen unter anderem aus Frankfurt, Mainz, Siegen und Würzburg zu den Arbeitsphasen zusammen. Der musikalische Bogen reicht dabei von der Renaissance-Musik Palestrinas über Johann Sebastian Bach und internationaler Chormusik der Romantik bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.
Image
Mit seinen vorwiegend geistlichen A-Cappella-Programmen ist »accentus vocalis« gern gehörter Gast im Rhein-Main-Gebiet, im Siegerland sowie bei überregionalen Gastauftritten. Spannende Programmzusammenstellungen mit Mut zu Ungewöhnlichem charakterisieren die Konzerte von accentus vocalis. Teilweise werden dabei Solopartien von ausgebildeten Sängerinnern und Sängern aus den Reihen des Kammerchors übernommen.

KANTOREI ST. JAKOB

Die Kantorei St. Jakob der Ev. Gemeinde Frankfurt-Bockenheim wurde 2007 unter der Leitung von Gerhard Löffler neu gegründet. Neben jährlich zwei Konzerten (sie gab 2008 ihr Debüt mit Orffs „Carmina burana“) ist sie regelmäßig an der Gestaltung von Gemeindegottesdiensten und bei besonderen Festen im Kirchenjahr beteiligt. Die Chormitglieder gehören überwiegend der Bockenheimer Gemeinde an, aber auch Sängerinnen und Sänger von außerhalb gehören zum festen Ensemble des mittlerweile ca. 80 Mitglieder zählenden Chores der St. Jakobskirche. Seit Frühjahr 2012 liegt die Leitung in den Händen von Peter Scholl.
Image